der-schlunz.de
der-schlunz.de
14 Feb 2018

In Null Komma Nix zeichnen lernen!

Abgelegt unter: Allgemein

Ein Kreativ-Workshop beim Bibellesebund, Lockenfeld 2, Marienheide-Kalsbach

Am Samstag, den 24.02.2018

Der Workshop wird zweimal angeboten:

Von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr

und von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

Mit Claudia Kündig vom Schweizer Bibellesebund, die eigens dazu nach Deutschland kommt.

ruedi claudia

Biblische Figuren und Symbole zeichnen lernen, sodass du es schon einen Tag später in deiner Gemeinde vorführen kannst. Einfache Zeichnungen, die jeder lernen kann, wirkungsvoll eingesetzt und lebendig vorgetragen von Claudia Kündig, eine der kreativsten Personen, die ich jemals kennen gelernt habe.

Kosten: 20 Euro inkl. Material und Getränke

Weitere Infos und Anmeldung: HIER

Und wer Claudia und Ruedi Kündig einmal live in Aktion sehen wollen, ist zu einem eindrucksvollen Abend mit Sand, Licht und Glanz eingeladen: „Sein Leben in Sand gemalt“. Atemberaubende Szenen, Farben, Bewegungen – alles live in Sand gemalt.

Am Sonntag, den 25.02. um 19.30 Uhr beim Bibellesebund, Lockenfeld 2, Marienheide-Kalsbach

Eintritt frei!

Das solltest du nicht verpassen, wenn du einigermaßen in der Nähe wohnst und dir das einrichten kannst.

Weitere Infos zum Abend mit Sanspainting HIER

 

08 Feb 2018

Das Fingerspiele-Buch ist da!

Abgelegt unter: Allgemein

Harry_Fingerspiel_1

Ich halte es druckfrisch in den Händen und bin froh, dass es endlich da ist: Das „Fingerspiele“-Buch mit 25 biblischen Geschichten in Reimform mit den entsprechenden Bewegungsvorschlägen für die Darstellung mit den Fingern. Geeignet für Kindergarten, Vorschule, Kinderkreise in der Gemeinde und natürlich für die Familie. „Himpelchen und Pimpelchen“ war gestern. Heute sind David, Saul, Jona, Noah, Zachäus, Petrus und ihre Freunde die Stars der Finger-Manege.

Fingerspiele Cover

Demnächst wird es an dieser Stelle ein kleines Demo-Video geben, in dem ich dir eine der Geschichten so vortrage, dass du sie am Bildschirm direkt mit deinen Händen nachspielen und nachsprechen kannst. Das Video ist schon in Arbeit.

Harry_Fingerspiel_2

Bestellen kannst du das Heft HIER. Dort findest du auch direkt eine Leseprobe zum Reinschnuppern.

Gewinnen kannst du eins von 5 Büchern, wenn du diesen Beitrag kommentierst oder teilst. Und natürlich freue ich mich über Rückmeldungen, ob du mit den Geschichten beim Ausprobieren mit den Kindern zurecht gekommen bist.

Harry_Fingerspiel_3

24 Jan 2018

Immer wieder Rückmeldungen zum Schlunz

Abgelegt unter: Allgemein

logo

Wir schreiben das Jahr 11 nach Schlunzbeginn. Oder das Jahr 8 nach der ersten Schlunz-DVD. Oder das Jahr 6 nach dem Schlunz Abenteuertag. Wie auch immer: Außer den Schlunz-Comics, die ich allmonatlich für die Kinderzeitschrift „Kläx“ entwerfen darf, denke ich mir schon seit Jahren keine neuen Schlunzereien mehr aus. Und trotzdem bekomme ich immer wieder so schöne und berührende Rückmeldungen. So wie neulich die von Mama Dorothea:

Heute morgen hat mein Jüngster (6 Jahre) die CD „Der Schlunz und die barfüßigen Riesen“ gehört. Mitten in der CD kam er zu mir: „Mama, wie wird man ein Freund von Jesus?“ (er hatte auf der CD gerade die Stelle mit dem Kindergottesdienst gehört, bei dem sie sich über das Thema unterhalten haben) Nun, ich habe es ihm gesagt und er hat ein mit mir gebetet, dass er ein Freund von Jesus sein will. :-)
Ich habe bei allen meinen Kindern gewartet, bis es sich ergeben hat, daß sie ihr mit Jesus leben wollten, es waren bei den Kindern die unterschiedlichsten Situationen, die dazu geführt haben, bei meinem Jüngsten (er heißt Josua) war es jetzt eine Schlunz-CD. :-)
Danke Dir für Deine Arbeit und Gottes Segen für Dich und Deine Familie!

Oder vor ein paar Tagen die Rückmeldung von Papa David aus Hamburg:

Hallo Herr Voss,
ich hatte das schon länger vor, aber nachdem ich vorgestern meinen beiden Jungs (7 und 10) das allerletzte Kapitel von den Schlunz Büchern vorgelesen habe, will ich das doch jetzt tun:
Erstmal herzlichen Dank für die Schlunz-Bücher.
Sie haben eine großartige Begabung. Die Geschichten sind großartig geschrieben, lassen sich super vorlesen, sind spannend, witzig und tiefgehend. Ich glaube, es war der erste Band: Da habe ich die letzten Kapitel nur unter Tränen vorlesen können. Phänomenal. Und dann packen Sie so wichtige Themen wie Versöhnung, Nächstenliebe und auch so schwierige Themen wie das Leid in der Welt in so großartige Dialoge und Gedanken. Theologisch ausgewogen, nicht platt, Sie machen schwierige Dinge nicht einfach. Wir waren alle drei begeistert. Nur leider sind die Schlunz Bücher jetzt zu Ende und die Ben & Lasse Bücher liest meine Frau vor. Aber das ist nicht ihr Problem, auch wenn ich für Tipps sofort zu haben bin.
Ihnen jedenfalls ganz vielen Dank und weiterhin Gottes fetten Segen beim Schreiben und die nötige Ausdauer auch dann, wenn es mal nicht fließt. Sie haben sicher auch gute Lektoren, aber so oder so: Ich bin Gott dankbar, dass er Menschen so eine phänomenale Begabung schenkt. Vielen Dank und weiterhin viel Segen für Ihren Dienst!
Viele Grüße
David (Jahrgang 71) aus Hamburg

All diese Rückmeldungen freuen und berühren mich wirklich sehr. Vielen Dank an alle, die mit Freude und Gewinn den Schlunz lesen und gelesen haben – und die mich hin und wieder an ihrer Freude Anteil nehmen lassen.

Ich freue mich auf weitere Projekte in diesem und in den nächsten Jahren und grüße alle Blogleser ganz herzlich und wünsche viel Freude im neuen Jahr 2018.

Bis die Tage

Harry

13 Nov 2017

Abgelegt unter: Ben und Lasse, Weihnachtsartikel

CD_Frau_Mirellis_Weihnachtswunsch

In der aktuellen Ausgabe von „lebenslust“ (SCM Bundes-Verlag) ist eine Kurzform der Geschichte von „Frau Mirellis Weihnachtswunsch“ abgedruckt. Als Weihnachts-Special sozusagen. Fand ich eine schöne Idee.

Guckstu hier

lebenslust 4 2017 cover

 

Bei der Gelegenheit habe ich erfahren, dass es eine Ausgabe von „lebenslust“ immer auch als vorgelesene Version für Blinde gibt, erstellt von der „Blindenhörbücherei“ in Alsbach-Hähnlein. Das fand ich ja mal eine ganz besonders schöne Neuigkeit. Die „Hope Hörbücherei“ nennt sich „Eine Stimme der Hoffnung für blinde und sehbehinderte Menschen“. Falls du also Menschen kennst, die das betrifft, kannst du auf deren Seite gern mal ein bisschen herumstöbern.

Infos findest du hier.

blindensendung

07 Nov 2017

Besuch aus Eisenach: Luther in Edingen

Abgelegt unter: Allgemein, Harry unterwegs

Luther_Volk_aufs_Maul_hauen

Am Freitag um 17.00 Uhr in Edingen (Hessen, bei Herborn) im Gemeindehaus: „Der Schrecken von Wittenberg“. Eine eigenwillige Nacherzählung der Geschichte der Reformation von Wittenberg über Worms bis nach Eisenach mit skurrilen Handpuppen von und mit Harry Voß. Und Bruder Doktor Martin Luther himself, der immer den Schrecken im Nacken hat.

Eintritt frei. Komm vorbei, wenn du Zeit und Lust hast. Super geeignet auch für Jungscharen, Kindergruppen, Familien.

01 Nov 2017

Ben und Lasse Band 4 Leseprobe

Abgelegt unter: Ben und Lasse, Harry unterwegs, Schlunz on Tour

Ben und Lasse 4 Cover

Ich bin froh. Das Manuskript von „Ben umd Lasse“, Band 4: „Agenten hinter Schloss und Riegel“ liegt seit dem Wochenende im Lektorat. Gerade noch termingerecht. Im Frühling 2018 soll es erscheinen.

Wenn es dich interessiert, kannst du hier schon mal einen Blick in eine Leseprobe werfen. Ben und Lasse fahren diesmal mit dem Zug zur Oma. Ohne Eltern. Dass das schief geht, kann der Leser sich schnell denken.

Ben und Lasse Band 4 Leseprobe

Jetzt muss ich meine Konzentration aber wieder anderweitig nach vorne richten: Ab morgen bin ich unterwegs in Süddeutschland, genauer gesagt: in Kleinsachsenheim. Kinderbibeltage unter dem Motto (Überraschung) „Schlunz“. Die Gemeinde ist jedenfalls schon top vorbereitet und ich freu mich schon sehr. Falls du in der Nähe wohnst – nähere Infos findest du HIER

schlunz flyer kleinsachsenheim klein

16 Okt 2017

Zipp, Zapp – Finger ab!

Abgelegt unter: Allgemein

Fingerspiele Cover

Ein Arbeitheft für Erzieherinnen, Eltern, Großeltern und Krabbelgruppen-Leiterinnen, auf das ich mich jetzt schon freue: Fingerspiele für biblische Geschichten. Nach dem Motto „Hundert kleine Schafe grasen auf den Weiden – der gute Hirte kennt sie, mag alle gleich gut leiden“ sind 25 biblische Geschichten als Zappelfinger-Gedichte zusammengestellt, sodass man sie mit den Kindern und den Fingern gemeinsam vor- und nachsprechen kann.

Probegedicht gefällig: Guckstu:

Kinder bei Jesus

Und hier:

Zachäus auf dem Baum

Im Buch dann später ergänzt mit ganz vielen Fotos, damit die Großen wissen, sie sie für die Kleinen mit den Fingern zappeln dürfen. Und als Krönung wird es dann auch noch kleine Filmchen geben, auf denen Harry mit seinen Fingern zappelt – dann können Groß und Klein vor dem Laptop direkt mitmachen und loszappeln.

16 Okt 2017

Aller Anfang ist schwer

Abgelegt unter: Ben und Lasse

Okay.

Los geht’s. Im Frühling soll Band 4 von „Ben und Lasse“ erscheinen. Titel: „Agenten hinter Schloss und Riegel“. Und wie immer steht auch das Cover schon. Guckstu:

Ben und Lasse 4 Cover

Aber noch nicht die Geschichte. So weit bin ich schon, guckstu:

Aller Anfang ist schwer

Ende des Monats muss mein Manuskript fertig sein. Nicht, dass ich mich jetzt irgendwie unter Druck fühlen würde. Nein, nein … alles gut … Ich hoffe nur, dass mich in den nächsten zweieinhalb Wochen keine Schaffenskrise überfällt. Aber ich kann euch ja in den nächsten Tagen oder Wochen ein bisschen auf dem Laufenden halten.

Erst mal einen Kaffee aufsetzen. Dann ganz ohne Stress anfangen. Puh. Also los.

Bis neulich. :-)

12 Okt 2017

Krippenspiel endlich online

Abgelegt unter: Allgemein, Krippenspiel, Weihnachtsartikel

geheimnisvolle_botschaften cd cover

„Geheimnisvolle Botschaften“ – so heißt das neueste Krippenspiel, das für euch im Bibellesebund-Shop online steht: Drei Kinder kommen am Haus des griesgrämigen Herrn König vorbei und sehen, dass bei ihm im oberen Stockwerk ein Kind wohnt, das unentwegt rätselhafte Botschaften aus dem Fenster wirft. Als sie bei Herrn König klingeln und nach dem Mädchen fragen, behauptet er, bei ihm wohne kein Mädchen. Für die drei Freunde gibt es nur eine Erklärung dafür: Das Kind im oberen Stockwerk ist die Gefangene von Herrn König und muss befreit werden. Während sie noch über die Bedeutung der geheimnisvollen Botschaften nachdenken, kommen sie auch über Weihnachten und ihre ganz persönlichen Gedanken und Ängste darüber ins Gespräch …
Download HIER
Lieder zum Krippenspiel HIER

27 Sep 2017

Der Schrecken von Wittenberg

Abgelegt unter: Puppenkiste

Endlich fertig und uraufgeführt!

01

Das Puppentheater mit skurrilen Handpuppen, lustigen Dialogen und historischen Zitaten, das die Geschichte von Martin Luther für Kinder und Familien verständlich vor Augen führt. Kurzer Einblick gefällig?

Guckstu: