Gelungene Filmpremiere

Am vergangenen Donnerstag, den 4. November kamen über 500 Kinder zur Schlunz-Film-Premiere in das große Gemeindehaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Haiger. Der Saal platzte aus allen Nähten. Selbst im Flur standen noch Eltern und Kinder, um die zweistündige Veranstaltung mitzubekommen. Das war echt klase.

haiger interview schön

Sogar Luca Claar, der Schauspieler von Lukas Schmidtsteiner war da und hat von den Dreharbeiten erzählt. Anschließend hat er fleißig Autogramme gegeben.

haiger autogramm

Einen ganzen Artikel über die Premiere und noch ein paar Fotos könnt ihr euch hier anschauen.

Und gestern, am 8. November, gab es noch eine zweite Schlunz-Filmvorführung. Nämlich im Kino in Dresden. Auch hier war der Kinosaal voll und die Zuschauer konnten die ersten zwei Folgen der TV-Serie auf großer Leinwand anschauen.

dresden premiere

Übrigens steht inzwischen auch fest, wann der Schlunz im Fernsehen zu sehen ist: Am 25. und 26. Dezember jeweils um 16.00 Uhr kommen die ersten zwei Folgen der Schlunz-TV-Serie auf ERF1. Die Wiederholung dann jeweils am nächsten Morgen vor dem Eltern-Aufstehen.

4 Antworten auf „Gelungene Filmpremiere“

  1. Stimmt, es war wirklich ganz toll!! Wir waren mit der ganzen Familie da, ich (Mama), Christoph (Papa), Luisa (13) und Kristina (10). Die Halle in Haiger war, samt Empore, prop-pen-voll!!! Und Harry Voss hat toll erzählt, von der Idee, das Buch zu schreiben bis hin zur Entstehung des Films. Aber das Beste war, dass wir den 2. Teil auch schon sehen durften!!! Die DVD vom 1. Teil haben wir natürlich sofort mitgenommen.
    Vielen Dank für den schönen Nachmittag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.