Schlunz Hörspiel

Hab ich eigentlich schon geschrieben, dass das Schlunz-Hörspiel endlich erschienen ist? Ist ja inzwischen schon gar nichts Neues mehr, denn ich hab es jetzt schon mindestens eine Woche bei mir vorliegen.

Auf der Startseite gibt es ja schon zwei Hörproben zum Reinhören, vielleicht habt ihr da ja schon mal Schlunzatmosphäre gehört. Das Schlunz-Hörspiel gibt es in jeder christlichen Buchhandlung, im Online-Shop vom Bibellesebund und natürlich hier auf dieser Seite unter den Bestell-Angeboten.

Die CD kostet 9,95 Euro.

Was ich an dieser CD besonders nett finde, sind die so genannten “Outtakes” als Bonustrack am Ende der CD. Das heißt, ein paar Versprecher, Lacher und rausgeschnittene Szenen haben wir da hintereinander gestellt. Find ich ganz lustig und hab ich in anderen CDs bis jetzt noch nicht so gehört.

Okay, und sollen wir wieder eine CD verlosen? Also. Unter allen, die diesen Beitrag kommentieren, verlose ich eine Schlunz-CD.

6 Antworten auf „Schlunz Hörspiel“

  1. Klar, da bin ich dabei, wenn’s um eine Verlosung geht. Die CD würde ich einem 11-jährigen Lukas verschenken.

  2. Ich finde es gut, dass auch ein Hörspiel herauskommt, dann können auch “Lesefaule” die Geschichte kennen lernen.
    Ich hoffe auch die anderen Bücher werden vertont (und vielleicht soger verfilmt?).

  3. Auch wenn ich für die Verlosung zu spät dran bin, wollte ich nur sagen, dass ich solche Outtakes klasse finde, weil man daran merkt, dass die “Produzenten” Spaß an der Sache hatten… ;-))
    Ich finde die Bücher super und bin echt gespannt auf das Hörspiel!

  4. Den Schlunz finde ich voll klasse!Ich bin schon ganz gespannt auf das Hörspiel.Vieleicht gewinne ich es sogar.

  5. Die Idee ein Schlunz-Hörspiel zu machen ist superklasse! Weil der Schlunz sich eben so gut auch an ganz normale (Mit-)Schüler (der Kinder) verschenken lässt, die daraus genau so viel über Gott und die Welt lernen wie eben der Schlunz. Tolles Geburtstagsgeschenk, und nun umso mehr auch für Kinder, die das Lesen vermeiden. Auf diese Weise können sie doch “verschlunzt” werden. Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.