Nächste Woche kommt der Schlunz

Also, ich hab noch mal nachgefragt. “Der Schlunz und der unsichtbare Wächter” ist schon in der Druckerei. Nächste Woche soll er kommen.

Gut, gell?

Unter allen, die diesen Beitrag kommentieren, verlose ich 2 handsignierte Ausgaben vom neuesten Schlunz.

Und noch was: Für die, die immer nur den Blog lesen und sonst nicht auf der Schlunz-Seite unterwegs sind: Auf der Startseite kannst du jetzt in das Schlunz-Hörspiel zur Probe reinhören. Und die neuesten Stundenentwürfe für Schlunz 3 sind jetzt online. Und es gibt eine Leseprobe zu Band 5. Also einiges Neues auf der Seite zu entdecken.

Der erste Schlunz-Comic

Im April erscheint der erste dreiseitige Schlunz-Comic der Welt, und zwar in der Kinderzeitschrift “Kläx”, erhältlich beim Bundesverlag. Zur Kläx-Seite gelangst du hier.

Und hier extra für euch schon mal zum Schnuppern der Anfang des Kläx-Comics.

Schreibt doch mal im “Kommentar”, wie er euch gefällt. Was sagt ihr zum Schlunz, zu Lukas und Nele, zu Adelheid? Unter allen Kommentaren verlosen wir fünfmal die April-Ausgabe des Kläx-Heftes!

Schlunz Hörspiel fertig

So, jetzt hab ich die komplette CD schon fertig abgemischt bei mir zu Hause liegen! Ich finde, sie ist klasse geworden. Leider mussten wir vieles aus dem Buch herausstreichen, viele Gespräche mit dem Schlunz und Papa und Jule zum Beispiel über verlorene Väter und so weiter. Aber die Haupt-Szenen sind natürlich dabei: Wie die Schmidtsteiners den Schlunz finden, wie Schlunz und Lukas sich schon in der ersten Nacht anfreunden, wie sie eine Ketchup-Bombe auf Frau Rosenbaum schmeißen und dann natürlich die legendäre Szene mit dem Kuchenbacken und wie Frau Rosenbaum mit vereinten Kräften durchs Küchenfenster geschoben wird.

Am liebsten würde ich euch jetzt schon mal eine Szene hier irgendwo auf die Seite zum Hören anbieten, aber ich weiß nicht, wie das technisch geht. Vielleicht findet sich ja bald ein hilfsbereiter Kollege, der das für euch übernimmt.

Also, ich bin schon ganz gespannt auf eure Rückmeldung zum Hörspiel, wenn es in den nächsten 14 Tagen oder Wochen endlich erscheint. Ich hab gehört, es soll am 8. April rauskommen, also ganz knapp vor Ostern. Hoffentlich könnt ihr euch die CD dann noch ins Osternest legen lassen. Ansonsten müsst ihr euch einen Gutschein wünschen und die CD dann nach Ostern kriegen.

Das Buch “Der Schlunz und der unsichtbare Wächter” soll auf jeden Fall noch Ende des Monats auf den Markt kommen. Ich freu mich schon!

Illustrationen im Buch

Also, die Veröffentlichung von Band 5 rückt ja immer näher. Sicher habt ihr gesehen, dass sich die Schlunz-Startseite jetzt schon auf Band 5 eingestellt hat (wurde auch höchste Zeit). Hier schon mal zwei Bilder aus dem neuen Buch “Der Schlunz und der unsichtbare Wächter”:

Schlunz und Lukas nehmen mit ihrer Familie an einer Gemeindefreizeit teil. Die findet in einer Burg statt. Unheimlich. Nachts hören Schlunz und Lukas Geräusche auf dem Flur. Schlunz lässt es sich natürlich nicht nehmen, dem nachzugehen.

Eines Abends ist Elmar verschwunden. Er hat versucht, das Innere seiner Bettdecke zu richten und findet nicht mehr den Ausgang. Fünf Minuten später erscheint ein geblümtes Gespenst auf dem Flur und heult. Adelheid ist gar nicht begeistert.

Ich freu mich schon auf eure Kommentare, wenn ihr den Schlunz gelesen habt.

Neue Rubrik “Fragen an Harry”

Habt ihr schon gesehen? Oben links in der Ecke (da wo der Harry auf dem Foto hinschaut) gibt es jetzt noch eine neue Überschrift: “Fragen an Harry”. Da hab ich jetzt mal die mir am häufigsten gestellten Fragen reingestellt, die immer wieder von Schülern kommen, die den Schlunz in der Schule vorstellen wollen.

Fehlen noch Fragen? Dann fragt mich und dann kann ich die Fragen an Harry ja noch erweitern.

Beim nächsten Mal stelle ich schon mal ein paar Illustrationen vom neuesten Schlunzbuch rein. Thomas Georg hat die Innen-Illustrationen (also die Bilder im Buch) inzwischen fertig und ich bin mal wieder total begeistert. Demnächst hier im Block.