der-schlunz.de
der-schlunz.de

Ben und Lasse 5: „Agenten als Piratenbeute“

An alle Ben-und-Lasse-Fans:

Der fünfte Band der Agentereihe „Ben und Lasse“ ist in Arbeit, diesmal unter dem Titel: „Agenten als Piratenbeute“.

Die Brüder Ben und Lasse sind in einem Freizeitpark unterwegs, in dessen Mittelpunkt sich ein riesengroßer See befindet, der „Piratensee“. Der Piratensee ist eingezäunt. Einzig einige große Piratenschiffe, auf denen man als Parkbesucher eine Runde fahren kann, dürfen über den See schippern. Grund: In dem Piratensee hält der Park gefährliche Krokodile, die man sich ausschließlich während einer Rundfahrt mit dem Piratenschiff anschauen kann, In der Mitte des Sees wiederum ist vom Ufer aus eine Insel zu sehen: die „Todesinsel“.

Ben und Lasse bekommen während ihres Aufenthalts von einem Anschlag mit, den zwei Parkangestellte gegen den Park und desssen Besitzer geplant haben. Als sie Hilfe holen wollen, werden sie von den Bösewichten geschnappt, gefesselt und verschleppt. Kurz darauf finden sich die Nachwuchs-Agenten mitten auf der Todesinsel wieder, weit genug weg vom Rand, sodass sie niemand hören kann. Stattdessen sind sie pausenlos umringt von Krokodilen. Und um fünf Uhr soll der Anschlag auf den Park verübt werden. Können die Jungen noch helfen?

In den letzten Wochen war ich fast ununterbrochen am Schreiben. Gleichzeitig mussten Titel und Titelbild entstehen. Hier seht ihr, welche Zeichnung ich dem Cover-Illustrator Thomas Georg als Vorlage geliefert habe und was für ein supertolles Titelbild daraus entstanden ist. Es ist einfach klasse, mit so tollen Künstlern zusammenarbeiten zu dürfen. Vielen Dank, Herr Georg, für die Illustration! Und vielen Dank an Luba Siemens für die Fertigstellung des Covers! Im Moment bin ich noch am Schreiben, aber ich habe heute schon den Showdown eingeläutet. Gleich werden meine Abenteurer sich die Schlacht auf Leben und Tod mit den Attentätern liefern. Huh, das wird spannend!

Ich bin jetzt schon gespannt auf die Reaktionen der Leser! Erscheinen soll das Buch im Herbst. Ich freu mich schon!

bul 5 scribble u cover

4 Antworten auf “Ben und Lasse 5: „Agenten als Piratenbeute“”

  1. Nickname schreibt:

    Hi Herr Voß,
    Ich habe bis jetzt alle Ben und Lasse Bücher und alle Schlunzbücher gelesen und ich muss sagen, jedes Buch übertrifft meine Erwartungen. Ich freue mich schon meegaa auf das neue Buch, und hoffe, dass Sie immer motiviert bleiben. 👍 👍

  2. Harry schreibt:

    Oh, das freut mich sehr! Danke für die Blumen.
    Dann bin ich ja mal sehr gespannt, was Sie zu dem neuesten Buch sagen. :-)

  3. Irina Wrzos schreibt:

    Wir sind eine fünfköpfige Familie mit Töchtern im Alter von 11,15 und 18 Jahren und absolute Ben und Lasse Fans. Jedes Jahr im Dänemarkurlaub lesen wir 1 Band in gemütlicher Vorleserunde durch. Band 4 ist Ostern dran und unser Herbsturlaub isr mit erscheinen des 5. Bandes gerettet. Danke für die wunderbaren Bücher!!
    Gottes Segen aus dem schönen Schleswig-Holstein, Familie Wrzos

  4. Harry schreibt:

    Oooh, das klingt ja toll! Vielen Dank für das nette Lob! Dann bin ich ja quasi in jedem eurer Urlaube in Gedanken mit dabei! :-)
    Zwischen Band 4 und Band 5 ist übrigens noch ein Sonderband erschienen: Das Agenten-Knobel-Rate-Buch. Habt ihr das auch?
    Viele Grüße unf röhliche Familienrunden
    von
    Harry

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Du kannst diese Befehle verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>