Schlunz 4 zumindest schon mal fürs erste fertig

So, am Mittwoch hab ich den Schlunz schon mal so weit beendet, dass ich ihn an die Lektorin des Brockhaus-Verlags abgeschickt hab. Die Handlung ist schon mal abgeschlossen, alles ist zu Ende. Der Rächer in der Nacht ist enttarnt.

Jetzt muss ich es auf jeden Fall erst mal meinen Kindern vorlesen, um zu sehen, ob die das alles kapieren oder gut finden oder vielleicht zu langweilig oder zu doof. Und dann arbeite ich die ganzen Sachen noch ein. Aber das ist jetzt nicht mehr so viel Arbeit.

Demnächst stell ich noch mal eine neue Leseprobe online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.