Schlunzsprecher gesucht

Leider hat Jonas, der den Schlunz auf den ersten beiden Schlunz-Hörspielen gesprochen hat, vom 5. bis 7. Oktober keine Zeit und kann die Rolle vom Schlunz nicht sprechen. Darum suchen wir jetzt so schnell wie möglich einen neuen Sprecher, der eine freche, jungenhafte Stimme hat und der in den angegebenen Tagen beim ERF in Wetzlar sein kann. Die Sprecher für Nele und Lukas haben sich von ihren Schulen für diese Tage extra schulfrei beantragt. Es wäre gut, wenn der neue Schlunzsprecher das auch einrichten könnte.

Erfahrung im Bereich Schauspiel oder Hörspiel sollte der Schlunzsprecher natürlich haben. Er ist die absolute Hauptrolle und darf deswegen kein Anfänger sein. Wenn ihr jemanden wisst (oder das sogar selber seid, wenn ihr das lest), dann schickt doch bitte eine Hörprobe, in der ihr einen Teil aus dem Schlunzbuch auf MP3 vorlest, an harry@derschlunz.de.

Okay? Gleichzeitig strecken wir natürlich auch die Fühler in verschiedene andere Richtungen aus. Der ERF, der Brockhaus-Verlag und auch der Bibellesebund hat jede Menge Kontakte zu Sprechern und Schauspielern. Ich dachte nur, vielleicht kommt die große Entdeckung ja “zufällig” über diesen Schlunzblog. Dann möchte ich die Gelegenheit nicht auslassen.

Also, ich freu mich auf euch!

12 Antworten auf „Schlunzsprecher gesucht“

  1. Waaas? :-O
    Wir (Schlunz, Lukas, Nele) sind doch inzwischen schon aufeinander eingespielt!
    Warum hat er denn bitte keine Zeit?
    Oh nein! 🙁

  2. Das ist ja echt Schade. Hoffentlich meldet sich noch ein neuer Schlunz sonst wäre das echt eine Katastrophe. Viele Grüße Magdalena

    =) Nele =)

  3. Tja,
    10 klasse, 4 tage in der letzten woche vor den ferien frei zu bekommen, einfach unmöglich… da werden alle arbeiten geschrieben…
    ich finds auch schade hat mir viel spaß gemacht

  4. Kann ich verstehen ich schreibe auch 2 Arbeiten in den 4 Tagen. Aber ich habe frei bekommen naja ich bin auch noch nicht in der 10 Klasse.

    Viele Grüße Nele

  5. Bei mir ist das in der 10ten ja auch so. 🙁

    Schon blöd, dass es die letzte Schulwoche ist, sonst könntest du ja die Arbeiten nachschreiben oder durch ein Referat ersetzen oder so…
    Aber ist das denn bei der 1. Arbeit im Schuljahr wirklich so schlimm? Es können doch max. 3 sein, oder?

    Liebe Grüße

  6. Eigentlich kann man auch eine Arbeit pro Fach pro schuljahr ausfallen lassen, doch da ich im gesamten 2. Halbjahr einen Austausch mache, muss ich eben in diesem Halbjahr die Schule sehr ernstnehmen.

  7. Hi Jonas,
    schön, dass du dich hier bei uns meldest. Ich find’s auch total schade. Echt. Aber wenn du sowieso auch noch einen Schüleraustausch vorhast, dann hast du in der Zeit bis dahin ja sowieso noch ziemlichen stress, richtig? Ich wünsch dir jedenfalls alles Gute und dass du den Rest der Crew nicht so schnell vergisst … 😉

  8. Die Aufnahmen haben gut geklappt, heute hatten wir den letzten Tag im Studio. Wir haben alle Szenen im Kasten und es hat viel Spaß gemacht.
    Mehr jetzt gleich im Hauptblog.
    Gruß
    Harry

  9. hi,ich bin joshua.
    ich bin zum ersten mal auf dieser website und finds schade das jonas weg muss aber ich bewerbe mich als sprecher und dann wird alles gut.

  10. Das ist nett von dir, Joshua, aber inzwischen hat sich bereits ein neuer Schlunzsprecher gefunden. Die Aufnahmen sind bereits abgeschlossen. Trotzdem danke für deine Bereitschaft.
    Gruß
    Harry

  11. Ich könnte das nie. Vorsprechen-dazu wäre ich viel zu aufgeregt. Naja, ich bin ja ein Mädchen und könnte gar nicht die Rolle von Schlunz spielen. Und die Aufnahmen sind ja auch zu Ende.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.