Schlunz auf der Leipziger Buchmesse

Am Samstag, den 15. März, hatte ich die Ehre, in Leipzig auf der Buchmesse im Bereich “Kinderbuch” eine halbstündige Lesung zu halten. Lauter Leute, die noch nie was vom Schlunz gehört haben, saßen da und waren in aller Fröhlichkeit dabei. Es hat viel Spaß gemacht.

Außerdem haben wir am Stand Schlunzfiguren, Schlunzbücher und Kläxhefte verteilt – natürlich nur, wenn man beim Glücksrad gewonnen hat.

Es gibt also immer noch Kinder, die den Schlunz nicht kennen. Und mit der neuen Schlunzbox wollen wir noch mal ganz neu die Gelegenheit geben, den Schlunz von Grund auf kennen zu lernen. Kennt ihr die Schlunzbox schon? Band 1 der Buchreihe (als Taschenbuch) und Teil 1 der DVD-Reihe (in einer flachen Papphülle) zusammen in einer schönen Pappbox für ganze 10 Euro. Damit kann man allen Kindern in der Verwandt- und Nachbarschaft, die den Schlunz noch nicht kennen, die schlunzigen Abenteuer in Film und Buch vor Augen malen. Gut, was?

Bestellen kannst du die Box HIER.

Eine Antwort auf „Schlunz auf der Leipziger Buchmesse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.