Jetzt mitmachen!!

Demnächst wird es auf der Schlunz-Startseite noch mal genauer zu sehen sein, aber für die regelmäßigen Blog-Leser will ich es schon mal ankündigen: Hier könnt ihr mitmachen! Es gibt jetzt zwei Aktionen, an denen ihr euch beteiligen könnt.

Erstens:

Werde Sprecher bei den Hörspielen von “Der Schlunz” und “Der Schlunz und die barfüßigen Riesen”!

Einige Leute hab ich schon angesprochen, einige haben sich schon von sich aus bei mir gemeldet. Darüber hab ich mich gefreut. Aber ich brauch noch mehr Leute. Unter anderem brauch ich noch Knut und Brutus, Frau Preisel, Helmut Eschenbach, Papa Schmidtsteiner. Ich hab schon den einen oder anderen Kindersprecher, aber die stehen noch nicht fest. Ihr könnt euch noch bewerben! Schickt einfach eine Ton-Aufnahme von euch, wie ihr einen Teil aus einem Schlunzbuch (am besten einen mit viel Dialog) vorlest. Und schickt ihn entweder an harry@derschlunz.de oder an den Bibellesebund, z.Hd. Harry Voß, Industriestr. 2, 51709 Marienheide.

Die Aufnahmen finden vom 5.-8. und vom 14.-16. Januar statt. Die erste Woche den ganzen Tag (weil noch Ferien sind), die zweite Woche hauptsächlich nachmittags (es sei denn, alle Kindersprecher kriegen Schulfrei). Die Aufnahmen finden beim Evangeliumsrundfunk (ERF) in Wetzlar (Hessen) statt. Es wäre gut, wenn ihr in der Nähe von Wetzlar wohnen würdet und somit abends immer nach Hause fahren könntet, oder eine Möglichkeit der Übernachtung hättet.

Zweitens:

Erfinde eine Figur, die in Schlunz 5 vorkommen soll. Gib ihr einen Namen, einen Hintergrund, eine Familie. Wie ist sie? Was hat sie schon alles erlebt? Glaubt sie an Gott, wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie sieht sie aus? Ist sie witzig? Traurig? Hat sie irgendwie einen Knall (wie viele beim Schlunz ja sowieso)? Wie ist die Person so drauf? Die Figur oder Familie, die mir am besten von euren Vorschlägen gefällt, werde ich im fünften Band einbauen und hier auf der Schlunz-Seite ausdrücklich darauf hinweisen. Der Gewinner oder die Gewinnerin bekommt natürlich den fünften Band als Geschenk. Und sicher auch noch einen anderen Preis, den ich nur jetzt noch nicht weiß. Schickt mir eure Beiträge am besten auch per eMail an harry@derschlunz.de oder an die Bibellesebund-Adresse (siehe oben).

Also, ran an den Stift, ran an das Aufnahmegerät – und los! Ich freu mich schon auf eure Beiträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.