Hörgeschichte zum 5. Dezember

Rettet die Vierundzwanzig

Habt ihr gedacht, in eurem Adventskalender geht es ruhig und gemütlich zu? Dachtet ihr, die Schokoladentäfelchen sitzen einfach brav hinter ihren Türchen und warten, bis ihr sie herausholt? Weit gefehlt! Die Adventsgeschichte “Rettet die Vierundzwanzig”, vorgelesen von Bodo Primus, gibt euch Einblick darin, wie es dort wirklich zugeht. Hört selbst rein:

Ich hab die Vorlese-Geschichte inzwischen (12.12.) mal rausgenommen, da sie bei jedem Blogeintrag (bei JEDEM!!!) immer einfach von selbst angefangen hat zu labern. Falls du die Geschichte trotzdem noch hören wolltest, dann schick mir eine Mail, dann schalte ich sie für dich noch mal frei. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.