Harry in Bensersiel

Vom 10. bis 17. Juli bin ich beim “Kibi Ferientreff” in Bensersiel. Das ist das, was der Schlunz als “Frohe Zeit für Kinder” in Band 3 “Der Schlunz und der geheimnisvolle Schatten” auch miterlebt hat.

Deshalb kann ich in der kommenden Woche auch nichts mehr von den Dreharbeiten von der Schlunz-Verfilmung schreiben. Wer weiter informiert bleiben will, schaut einfach hin und wieder rein im ERF Schlunzblog: derschlunz.erf.de. Da berichtet Christian immer das Neueste.

Ansonsten wünsche ich euch allen miteinander einen schönen Sommer! Bis bald!

10 Antworten auf „Harry in Bensersiel“

  1. @ Andreas,
    wie du gesehen hast, war ich letzte Woche weder in Wetzlar, noch in Volpertshausen, sondern in Bensersiel an der Nordsee.

  2. Letztes Jahr haben wir fünf Folgen gedreht. In diesem Sommer haben wir drei Folgen gedreht. Geplant sind zwei weitere, die im Herbst gedreht werden sollen. Dann wären es insgesamt 10 Folgen.

  3. URLAUB IST TOLL!!!

    SCHLUNZ IST ABER NOCH VIEL BESSER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    DESHALB Harry,WÄR`N neue NEWS AUCHSCHÖN

  4. Ich finde die Geschichte lustig, weil der Schlunz es geschafft hat, Herrn Schmidtsteiner zu überreden den Piratenhirten unter den Weihnachtsbaum zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.