Der Schlunz in Bückeburg

Gestern war ich mal wieder zu einer Schlunzlesung unterwegs. Zuerst in Minden Haddenhausen in der FES Grundschule, danach in Bückeburg in der Immanuel-Schule, am Nachmittag dann noch in Bückeburg in der christlichen Buchhandlung. Es hat wie immer total viel Spaß gemacht. Toll zu sehen, wie viele Kinder den Schlunz schon kennen.

Auf dem Bild hier unten seht ihr mich beim Lesen in Bückeburg mit ungesunder Körperhaltung (Bauch raus, Rücken rein). Aber okay, wo ein Bauch ist, kommt der immer raus …

Einige von euch haben gestern (Montag) schon den ersten Teil der Schlunzreihe in Joemax-Radio gehört. Heute und morgen geht es weiter, jeweils um 19.00 Uhr auf ERF Radio.

Micha hat schon rausgefunden, dass man ERF auch über Live-Stream im Internet hören kann. Wir zu Hause können es im Fernsehen hören (während was ganz anderes dabei zu sehen ist, was nicht zum ERF gehört. Ist ja Radio, darum gibt es kein Bild, aber die Satelitenschüssel liefert uns halt ERF Radio).

Also, im Internet könnt ihr es unter diesem Link hören:

ERF-Radio

Und jetzt schreibt doch mal, wie es euch gefallen hat. Ich selbst konnte es leider nicht hören. War noch im Auto, zurück von Bückeburg.

Ab morgen bin ich zu einer Kinderbibelwoche in Fintel in der Nähe von Bremen. Vielleicht hört und sieht man sich da ja mal.

Also schöne Grüße schon mal

von

Harry

6 Antworten auf „Der Schlunz in Bückeburg“

  1. ich habe es mir angehört 🙂
    auf joemax und dann livestream 😛
    naja, war ganz lustig…
    wollen die des ganze hörspiel da abspielen?
    beim gewinnspiel habe ich aber net gemacht…
    den namen von papa schmidtsteiner weiß ich ja nicht, ne jens 🙂
    harrychen 🙂
    lg
    jonas (schlunzi)

  2. Is klar, Schlunzi, dass du den Namen von Papa Schmidtsteiner nicht mehr weißt. Du hast ja auch dein Gedächtnis verloren.
    Glaub schon, dass das ganze Hörspiel gebracht wird. Dann werden viele zu Schlunzfans.
    Gruß
    der Polizist und Onkel Torsten

  3. Man oh man, ihr versteht euch gut. Na ja die sendung in ERF war cool!
    Tschau Joschie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.