Ben und Lasse zu Ostern

“Oma, was hast du für eine teure Halskette?”, staunt Lasse, als Familie Baumann an Karfreitag bei den Großeltern von Ben und Lasse ankommt. “Die hat mir Opa zur goldenen Hochzeit geschenkt”, erklärt Oma. “Normalerweise traue ich mich gar nicht sie zu tragen, weil sie so kostbar ist. Aber ich dachte, heute an Karfreitag kann ich es ja mal wagen.” Kurz darauf stehen mehrere Personen am Gartenzaun und unterhalten sich über Karfreitag allgemein und die teure Kette im Besonderen. Am nächsten Morgen ist die Kette von Oma verschwunden. Ein neuer Fall für Ben und Lasse …

Zum ersten Mal könnt ihr ein Abenteuer von Ben und Lasse nun auch im Zusammenhang mit Ostern erleben: “Juwelendieb in der Osternacht”. Vorgelesen von Bodo Primus. Köstlich. Auch auf der CD: ein neues Osterlied, getextet von Michael Jahnke, gesungen von Daniel Harter!

Für nur 3,95 Euro erhältlich im Bibellesebund-Shop. HIER.

ben und lasse ostern cover klein

Und wieder verlose ich 3 CDs unter denjenigen, die diesen Beitrag kommentieren oder teilen. Ich bin gespannt!

9 Antworten auf „Ben und Lasse zu Ostern“

  1. Da lass ich Dir doch mal einen Kommentar hier! Da ich Ben und Lasse bisher noch gar nicht kenne, würde ich mich über das Hörspiel freuen! (und meine Kindergruppenkinder bestimmt auch… die dürften natürlich mithören)
    Hört sich lustig und spannend an, und macht neugierig!
    Herzliche Grüße von
    AnDrea

  2. Hallo Harry, ich bin zufällig auf deine Seite gestoßen und habe Interesse an der Verlosung! 🙂
    Mein großer Sohn (9) hat alle Schlunz Bände gelesen und macht aktuell ein Referat darüber in der Schule.
    Schöne Grüße, Stefan

  3. Schon das 1. Buch von Ben und Lasse ist hervorragend angenommen worden (in der Bücherstube Neunkirchen), sowohl bei den Mitarbeitern, als auch den Kunden. 🙂
    Ich bin sicher, dass auch das 2. Buch genauso gut ist!

  4. Jaaa wie schön. Da sind wir dabei und Ostern kann kommen. Vielleicht gewinnen wir ja das tolle Buch. Eir sind sehr gespannt. Tolle Idee.

  5. Hallo Harry,
    auch ich würde mich riesig über eine CD freuen, da ich Ben und Lasse auch noch nicht kenne 😕

    Liebe Grüße

    Lukas

  6. Lieber Herr Voß!
    Ich bin Religionslehrerin und habe schon einige Ihrer Bücher im Religionsunterricht eingesetzt. Heute zum Beispiel haben sich einige Schüler und Schülerinnen wieder den Schlunz aus der Schulbibliothek ausgeborgt.
    Wir sind ein absoluter Fan von Ihnen,
    Sigrid Karner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.