Der Schlunz ist da!!

Heute Mittag habe ich ihn eigenhändig aus der Folie gepackt, geblättert, vor die Nase gehalten und einen kräftigen Duft genommen: Schlunz 5 ist da! “Der Schlunz und der unsichtbare Wächter”! Sozusagen als vorzeitiges Geburtstagsgeschenk! Sofort hab ich ein paar Exemplare mit nach Hause genommen. Und ab jetzt könnt ihr ihn auch bestellen, zumindest beim Bibellesebund! Juhuu, ich freu mich! Und ab jetzt bin ich super mega gespannt auf eure Beiträge hier im Blog. Auf eure Kommentare, wenn ihr den Schlunz gelesen habt. Und jetzt kann ich auch die Schlünze für die Gewinner aus einem der letzten Blog-Einträge signieren und verschicken. Also freut euch mit mir!

Schlunz 3 bei Amazon.de

Gestern hab ich gesehen, dass “Der Schlunz und der geheimnisvolle Schatten” auf der Kinderbuch-Bestsellerliste von Amazon.de, dem größten Internet-Buchladen, unter den Top 100 gekommen ist. Und zwar auf Platz 47. Das ist für ein christliches Buch ganz schön gut, dafür dass da sonst nur “Wilde Kerle”, “Lucky Luke” und “Goofy” und solche Sachen platziert sind. Das find ich echt klasse.

Schlunz 3 ist da!

Hallo, liebe Schlunz-Fans!
Letzte Woche hab ich also endlich glücklich den dritten Band vom Schlunz selbst in den Händen gehalten, die Folie aufgerissen und einmal tief den Geruch der gedruckten Seiten eingeatmet. Boah, das fühlt sich gut an, sein eigenes geschriebenes Buch in den Händen zu halten! Klasse!Jetzt bin ich also super gespannt auf eure Rückmeldungen! Mit diesem Blog haben wir nun endlich die Möglichkeit, so richtig in Kontakt miteinander zu treten. Ich kann hier schreiben, wie es mir so beim Schreiben des neuesten Schlunzbandes so geht und ihr könnt meine Beiträge kommentieren. Hier direkt unter meinem geschriebenen Senf könnt ihr einfach auf “Kommentare” klicken und eure Notiz dazu schreiben.
Seid mit nicht böse, wenn ich nicht jeden Kommentar auch wieder meinerseits kommentiere, aber ich lese ihn auf jeden Fall, das könnt ihr mir glauben. Aber vielleicht will ja jemand anderes dann wieder den Kommentar kommentieren – und so können wir dann richtig ins Gespräch kommen. Ich hab auch schon mit dem Schreiben von Band 4 angefangen, mehr dazu aber demnächst. Denn jetzt muss ich erst mal weg zu einer Kinderbibelwoche in der Nähe von Herborn (Hessen). Kinderbibelwochen find ich klasse, da kann ich auch ohne Internet und Buch mit Kindern über Gott reden und mit ihnen spielen und Quatsch machen. Aber wie gesagt – danach geht’s weiter.
Ich freu mich auf eure Kommentare und grüße euch fürs Erste herzlich,
euer Harry